Wie setzen sich die Kosten zusammen?

Immer wenn ich gefragt werde, was wird das denn kosten, fällt es mir schwer die Frage zu beantworten, ohne den Hund vorher gesehen oder erlebt zu haben.

 

Es kommt auf Rasse, Größe,  Pflegezustand an und darauf, wie er mit mir mitmachen möchte. 

Mit Welpen benötigt man viel Zeit, um ihnen den Besuch beim Friseur schmackhaft zu machen.

Angsthunde bekommen besondere Zuwendung, um ihnen ihre Sorgen zu nehmen. Manchmal empfiehlt es sich die Arbeit am Hundchen auf zweimal aufzuteilen, um sie nicht zu überfordern. Das betrifft auch ältere Tiere.

 

 

Die Pflege des Hundes selber ist so individuell und verschieden wie das Tier selbst. 

 

 

Ein Besuch bei mir umfaßt prinzipiell folgende Arbeiten:

 

1. Vorgespräch / Abschlußgespräch / Erhebungsbogen - Wir sprechen miteinander über Ihren Hund und Sie und mich, Ihre Wünsche oder auch Ängste. Ich möchte Ihnen die Sorgen nehmen, Ihr Familienmitglied in fremde Hände zu geben.

Ein Hundefriseurbesuch ist Vertrauenssache! So wie ich Ihnen vertraue, dass Sie zum Termin erscheinen, dürfen Sie mir vertrauen, dass ich alles dafür tun werde, der kleinen Fellnase nur Gutes angedeihen zu lassen.

 

2. Anamnese:

- Abtasten vom gesamten Körper inkl. Lymphknoten, Mama

- Beweglichkeitsprüfung

- Sichtung der Schleimhäute und deren Durchblutung in Augen und Maul

- Gebiss und Maulinnenraum einsehen

- Temperatur messen

> Veränderungen oder Auffälligkeiten teile ich Ihnen mit, damit Sie ggf. einen Tierarzt aufsuchen können.

 

3. Waschen & Blowing

- Gewaschen wird mit einem schonenden Hundeshampoo welches nicht in den Augen brennt und reizt

und kein Bleichungsmittel (Weißer) enthält.

- Eigene, den Menschen und Tieren vom angenehmen Duft  begleitende Spülung, um das Fell kämmbarer

und weicher zu machen.

- Trockenfönen vom kompletten Körper und Kopf.

 

4. Pfotenpflege

- Entfernen von Fell unter den Prötchen, damit sich keine Verknotungen oder im Winter Eisklumpen zwischen

den Zehen bilden können. Außerdem wird dadurch die bessere Bodenhaftung der Hunde erreicht.

- Schneiden der Krallen, sofern es der Hund zuläßt. Wenn es zu Schwierigkeiten bei der Durchführung kommt,

wird es zu einem späteren Zeitpunkt während des Salonsaufenthaltes nochmals versucht.

 

5. Schneiden  & Scheren

- Bei mir werden die Hunde nicht nur einfach geschoren. Verschiedene Körperteile werden nur mit der Hand

geschnitten. Dazu gehören Prötchen, Kopf, Anus, Penis und Vulva.

 

--------------------------------------------------------------------

 

 >>>>Diese Tätigkeiten werden anders berechnet, da sie meist sehr zeitaufwendig und

überwiegend in Handarbeit mit geringem Maschinenanteil durchgeführt werden:

 

 

Carden (Unterwolle entfernen z.B. bei Schäferhunden, Golden Retriever, Huskys,...);

Trimmen (Todes Fell herausziehen/zupfen z.B. bei Jack Russel, Retriever, Aidelterrier, Westi,...),

Langhaarfrisuren (z.B. Malteser, Havaneser, Collies,...) oder

aufwendige Schnitte (z.B. Pudel, Bichon,...)

Entspannungsmassagen für den Hund (Dauer und Größe des Hundes sind entscheident)

 

 

>>>>Zusatzarbeiten nach Absprache:

Zahnstein entfernen manuell (ohne Narkose)  pro Zahn 5 - 9 € je nach zeitl. Aufwand

Krallen schneiden   7 ... 10 € (Größe und Aufwand entscheidend)

Ohren zupfen und säubern   2 - 6 € (Größe und Aufwand entscheidend)

Augenpflege / Tränenstein   2 - 6 € (Schwierigkeiten durch Verhärtungen, Behandlung von Wunden bei Dauer-

verhärtungen und Schwierigkeiten bei der Akzeptanz durch den Hund entscheidend)

 

Aufschlag für Ungeziefer / Flöhe   7 - 15 € (je nach Größe - Behandlung des Tieres) + 10€ Umgebungsreinigung

Aufschlag für stark verschmutzte Tiere   8 - 12 € (nach Größe und Grad der Verschmutzung)

Besondere Pflegeprodukte / Styling / Glanz / Pflegepackung   1 - 5 € (je nach Größe und Art des Produktes)

 

 

                             W I C H T I G E R  H I N W E I S !

Hunde bitte vor dem Termin nach Parasiten untersuchen. Hunde mit Flohbefall können nicht behandelt

werden.

Werden während dem Friseurbesuch Flöhe festgestellt, werden die Hunde mit dementsprechenden

Mitteln und Material behandelt sowie die Ungezieferbeseitigung im Salon in Rechnung gestellt. In der Regel

sind das 7 € pro Behandlung bei kleinen und mittleren Hunden,  13€ bei großen Hunden und 15 € bei  sehr

großen und ein pauschaler Aufschlag von 10 € für Desinfektion und Umgebungsbehandlung.

 

 

                >>>>>Mit enthalten in den Preisen sind<<<<<

 Wasser, Strom, Heizung, Müllgebühren, abzuführende Mehrwertsteuer

Geschäftsversicherung, Mietkosten, IHK, GEZ

Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Einträge in Mutimedia

Natürlich hochwertige Pflegeprodukte für Augen, Ohren, Fell, Shampoos etc.

Hygiene / Desinfektion von Werkzeug, Tisch sowie Reinigung

Handtücher waschen und Trocknen

Abnutzung / Reparatur der Werkzeuge, Instandhaltung wie Schleifen

Vorbeugende Reinigung/Desinfektion gegen Befall von Flöhen, Pilzen, Milben

Putzen und Reinigen der Räumlichkeiten

Arbeitskraft/ -Zeit und Fahrtkosten  des Hundefriseurs

 

 

 

Allgemeine Geschäftbedingungen

 

                                                    

 

 

 

§1 Dienstleistung

 

Die vorher besprochenen Behandlungen, Pflegearbeiten an den in Obhut des Hundesalon Kuschelwuschel-Hundechic gelassenen Hunden, werden nach fachliche Grundlagen des Groominghandwerks durchgeführt. Bei der Aufnahme eines Tieres erfolgt eine Befragung durch die Groomerin oder ihre Hilfskraft, bei der der Name des Hundes, Alter, Gesundheit, Besonderheiten im Umgang, Beißverhalten und die Erlaubnis für Leckerchen abgefragt und notiert werden.

 

Bei allen Arbeiten mit und an dem Hund steht immer  die Gesunderhaltung des Tieres und die Beachtung des Paragraphen 11 Tierschutzgesetz im Vordergrund. Die Inhaberin hat dafür und für die Erste Hilfe am Hund Prüfungen abgelegt.

 

 

 

§2 Annahme / Absage / Aufwandsentschädigung

 

Kuschelwuschel hat das uneingeschränkte Recht, auch ohne Angaben von Gründen, Aufträge anzunehmen oder abzulehnen.

 

Die Arbeit im Hundesalon ist nach Zeit getaktet. Deshalb wird nach Terminvereinbarung gearbeitet. Bei Verhinderung der Inanspruchnahme des Termins bitten wir um eine rechtzeitige Information, spätestens jedoch 2 Tage vorher (48h) um eine Absage. Sollte keine Absage erfolgen und 2 Stunden vorher Kuschelwuschel nicht über die Abwesenheit informiert worden sein, behalten wir uns vor, eine Aufwandsentschädigung von 40€ zu erheben. 

Bei Stammkunden kann bei Nichtinanspruchnahme des Termins im Nachgang ein Beleg aus wichtigem Grund vorgezeigt werden. Erfolgt das nicht, berechnen wir beim nächsten Besuch 20€ Aufschlag.

 

Bei größeren Zeitverlusten durch Zuspätkommen der Kunden, kann nicht sichergestellt werden, dass die zuvor telefonisch vereinbarte Pflegeleistung zu Ende erbracht werden kann. Dafür übernimmt der Hundesalon Kuschelwuschel keine Garantie

 

 

 

§3 Mängel

 

Liegt ein vom Auftragnehmer zu vertretender Mangel vor, der nicht umgehend korrigiert werden kann, ist der Hundesalon zu mindestens zwei Nachbesserungen berechtigt, bevor Ersatzvornahmen oder Zusatzkosten etc. vom Hundebesitzer geltend gemacht werden können.

 

Bei Nichtgefallen oder subjektiven Geschmackskritiken, welche nicht bei Entgegennahme des Tieres geäußert werden, obliegt es der Entscheidung vom Salon, Nachbesserungen vorzunehmen, sofern im Vorfeld genaue Angaben (z.B. mit Bild) zur zu fertigenden Frisur und Haarlänge gemacht wurden. Dabei muß beachtet werden, dass nicht jede Wunschfrisur aufgrund von Fellbeschaffenheit, Länge, Struktur oder sonstiger Voraussetzungen gefertigt werden kann. Deshalb sollte der Hundehalter den Hund bei Entgegennahme genau anschauen und auf mögliche Mängel untersuchen. Mängel werden nur am selben Tag, spätestens jedoch am nächsten Öffnungstag entgegengenommen. Später geäußerte Mängel werden wie normale Termine durchgeführt und berechnet.

 

 

 

 

§4 Preisgestaltung

 

Die angegebenen Preise und Behandlungszeiten beziehen sich immer auf ein regelmäßig gepflegtes und filzfreies Fell und der Rasse entsprechenden typischen Größenangaben. Ensteht durch die Beseitigung eines Pflegerückstandes oder Größenunterschiede ein erhöhter Aufwand an Zeit oder Materialien, ist Kuschelwuschel berechtigt, dies in Zuschlägen zu berechnen. So verhält es sich auch bei Parasitenbehandlung, krankheitsbedingte Störungen oder andere Zeitaufwendungen wie Unruhe des Hundes oder nur unter besonderen Maßnahmen wie Hilfestellung einer zweiten Person durchzuführende Maßnahmen. Störungen durch den Hundehalter selber führen oft zu gefährlichen Situationen für Hund und Groomer und natürlich zu Zeitverzögerungen, die dem Besitzer als Mehraufwand in Rechnung gestellt werden können.

 

 

 

Alle Kosten sind sofort, derzeit in bar, fällig. Sie werden nicht gestundet oder in Rechnung gestellt. 

 

 

 

 

 

§5 Schadensbehandlung

 

Vom Gesetzgeber ist jeder Hundehalter verpflichtet für seinen Schützling eine Hundehaftpflichtversicherung abzuschließen. Schäden an Einrichtung, Gegenständen oder Leben und Gesundheit der Mitarbeiter von Kuschelwuschel, anwesenden Personen oder Hunden, sind darüber abzuwickeln, sofern kein grober Handhabungsfehler Dritter zu Last gelegt werden kann. 

 

 

 

Bissige Hunde bitten wir mit Maulkorb zu führen. Dieser ist vor Betreten bzw. vor Abgabe am Hund sorgfältig anzulegen. Ein Zuwiderhandeln oder nicht sachgerecht angelegter Maulkorb, welcher zu Schäden an Personen oder Tieren führt, ist vollumfänglich dem Hundehalter anzulasten und zu 100% vom Hundehalter zu übernehmen.

 

 

 

Der Tierhalter versichert, dass es mit dem/den zu betreuenden Tier(en) bisher zu keinerlei Vorfällen gekommen ist, die einer Ordnungsbehörde zur Anzeige gebracht werden mussten.

 

 

 

Sollte ihr Tier während des Aufenthaltszeitraum im Salon erkranken oder sich verletzen, wird, wenn bekannt, der betreuende Tierarzt eingeschaltet. Sollte dieser nicht erreichbar sein, behält sich Hundesalon Kuschelwuschel vor, einen anderen Tierarzt oder eine Tierklinik aufzusuchen. Die hierbei anfallenden Kosten sind ausschließlich von dem Tierhalter zu tragen.

 

Für Schäden oder Krankheiten, die das Tier während der Abwesenheit seines Tierhalters bzw. während der Pflegezeit erleidet, kann Kuschelwuschel nicht haftbar gemacht werden, sofern sie nicht ausdrücklich durch Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit entstanden sind. Sollten während der Leistungserbringung schuldhaft verursachte Schäden entstehen, so wird der Schaden über die  Betriebs-Haftpflichtversicherung abgewickelt. Dafür ist es notwendig, diese  umgehend nach Kenntnisnahme, jedoch spätestens am nächsten Tag, Hundesalon Kuschelwuschel-Hundechic schriftlich mitzuteilen.

 

Es erfolgt keinerlei Haftung des Hundesalons, wenn Schäden durch höhere Gewalt entstehen, wenn trotz Vorsichtsmaßnahmen das Tier entflieht. Darunter fallen auch nicht korrekt sitzendes oder unpassendes Geschirr oder Halsband sowie defekte oder mangelhafte oder gar fehlende Leine und ähnliches. Die Haftungsfreiheit vom Hundesalon umfaßt auch die hieraus dem Auftragnehmer oder Dritten entstehenden Schäden oder Unfälle und alle Kosten die damit im Zusammenhang stehen oder wenn durch Pflegeprodukte trotz ausgewiesener Verträglichkeit Schäden entstehen oder wenn durch zu starke Verfilzung oder zu starke Unruhe des Hundes das Tier bei unserer Arbeit trotz der diesbezüglichen Vorsichtsmaßnahmen verletzt wird.  . 

 

 

 

 

§6 Fotos und Filmaufnahmen

 

Wir weisen darauf hin, dass teilweise zu Lehr- oder Werbezwecken Fotos von den Hunden gemacht werden.

 

Die Fotos von den Hundekunden dürfen vom Hundesalon Kuschelwuschel-Hundechic ohne nochmaliges Nachfragen beim Besitzer veröffentlicht und für seine Werbezwecke verwendet werden. Die Rechte an den Bildern und Filmen verbleiben beim Hundesalon. Die Bilder und Filme werden gern an die Halter weitergeleitet und sie erhalten mit der Weiterleitung das Recht der Veröffentlichung für private Zwecke.

 

 

 

 

 

§7 Erhebung und Speicherung Daten

 

Ihre persönlichen Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer, e-Mails, etc., sowie die Informationen zu Ihrem Tier,  werden zu Informations- und zur Rechtssicherheit gespeichert. Die Speicherung erfolgt mindestens so lange wie die Halter zum Kundenstamm gehören bzw. die Halter einer Speicherung widersprechen. Sie werden nicht veröffentlicht und nicht an Dritte weitergeleitet.

 

 

 

 

 

§7 Zustimmung der AGB´s

 

Mit der Anmeldung Ihres Hundes im Hundesalon Kuschelwuschel-Hundechic stimmen Sie den AGB´s zu. Durch Ihre Unterschrift auf der schriftlichen Befragung bestätigen Sie, dass Ihre mündlichen Angaben korrekt sind, Sie die AGB´s gelesen und verstanden haben. Sie stimmen den AGB´s inkl. der Datenverarbeitungs-und Speicherungsklausel und Verwendung Ihrer Daten über die Homepage und  Internetauftritte auf anderen Portalen (z.B. Facebook, Instagramm, youtube) vom Hundesalon Kuschelwuschel-Hundechic nochmals schriftlich unumgänglich zu.  

.